PETITION UNTERSTÜTZEN!

Unterstütze meine Petition

Geschätzte Mitbürgerinnen und Mitbürger Wettingens

Lärm und Abgase sind für die Menschen ungesund. Nebst dem immer stärker werdenden Autoverkehr wird Wettingen auch durch Lärm und Feinstaub des Flug- und Bahnverkehrs belastet.

Die Zeit ist endlich gekommen, etwas gegen diese gesundheitsbelastenden Emissionen zu unternehmen.

Unter dem motorisierten Verkehrsaufkommen leidet auch die Verkehrssicherheit immer mehr. Viele Fahrradfahrer weichen wegen des starken Verkehrsaufkommens aus Sicherheitsgründen auf die Trottoirs aus. Für die Fussgänger sind das unhaltbare Zustände geworden. Besonders die älteren Menschen fühlen sich auf den Trottoirs nicht mehr sicher.

Ausgangspunkt allen Übels ist der ungebremst wachsende, motorisierte Verkehr. Die Gemeinde kann diesbezüglich vermutlich nur eines unternehmen – den motorisierten Verkehr auf dem Gemeindegebiet zu verlangsamen. Auf diese Weise steigt die Verkehrssicherheit und die Lärm- und Abgasemissionen werden reduziert.

Ob man mit dem Auto 2 Minuten länger braucht um durch Wettingen zu fahren, ist wirklich zu vernachlässigen. Für eine bessere Gesundheit der Einwohnerinnen und Einwohner Wettingens sollte uns dieser minimale Zeitverlust wirklich nichts ausmachen.

Bitte Unterstützen Sie meine Petition auf Petitio.ch. Ich Bedanke mich schon jetzt recht herzlich dafür.

PS: Bitte senden Sie mein Mail an alle Personen weiter, welche diese Petition unterstützen würden.

Mit freundlichen Grüsse

Markus Krebs

Grenzstrasse 17

5430 Wettingen

Keine Nachricht markiert

%d Bloggern gefällt das: