John und David

In Verdun-sur-le-Doubs trafen wir im Hafen auf John und David. Die beiden Briten waren mit ihrem eigenen, alten Boot unterwegs. David ist ein Kunstmaler und reist mit dem Boot jedes Jahr einige Monate durch Europa. Bei diesem Tripp wurde er von John begleitet. Mit ihnen haben wir einen netten und feuchtfröhlichen Abend bei warmen Weisswein verbracht. Olala….

johnunddavidboot

 

Auf dem Bild unten sieht man noch die Hochwassermarke des Doubs. Das Städtchen stand teilweise unter Wasser.

hochwasser_saone

%d Bloggern gefällt das: