Drei Abstimmungen haben an diesem Wochenende stattgefunden. Diesmal gehöre ich zu den Gewinnern und liege ganz auf der Linie des Schweizer Volkes. Zwei der Abstimmungen sind national aber sehr knapp ausgefallen. Im Kanton Aargau gab es jedoch etwas deutlichere Resultate. Interessant: In der Gemeinde Wettingen wurde die Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» mit 53% abgelehnt während diese Volksinitiative im Kanton mit 53% angenommen wurde.

Auf alle Fälle bin ich zufrieden mit den Resultaten. Die Unterdrückung von Frauen wurde unterbunden. grosse Betriebe erhalten nicht noch mehr Macht, was die Datenhaltung persönlicher Daten anbelangt und mit Indonesien wurde ein wichtiger Handelspartner enger angebunden. Zudem kann die Schweiz mit dem Abkommen den Import von Palmöl besser steuern.

%d Bloggern gefällt das: