Aktualisiert vor 2 Wochen von Markus Krebs

Sparen anstatt Steuern erhöhen

So stimmt man in Wettingen am 27.11. richtig ab.

Die Steuern dürfen nicht erhöht werden, damit dem Gemeinderat noch einmal gesagt werden kann, dass sie endlich deutlich Sparanstrengungen vorzunehmen haben. Das was der Gemeinderat macht, ist reinste Arbeitsverweigerung.

Auch die Initiative ist klar abzulehnen. Wettingen ist bereits heute überschuldet. Da braucht es nicht nochmals 700’000 Franken Mehrausgaben.

%d Bloggern gefällt das: